Hunderassen

verschiedene Hunderassen

Hunderassen und deren Rassebeschreibung

Die Auswahl der richtigen Hunderasse ist mit entscheidend, ob Mensch und Hund miteinander harmonieren.

Hunderassen Alphapetisch geordnet

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V  W   X   Y

Von der Internationalen Vereinigung der Hundezüchter (F.C.I.) mit Sitz in Brüssel werden von den heute über 400 bekannten Hunderassen mehr als 300 offiziell anerkannt.
Das heißt, für diese Rassen werden Standards festgelegt, die in genauen Aufstellungen, die Rassekennzeichen beschreiben.
Die deutschen Züchter, die der nationalen Sektion des F.C.I., dem VDH, angeschlossen sind, erhalten von den Zuchtverbänden nur dann Papiere für ihre Hunde, wenn die Vorfahren ihrer Tiere, seit der jeweiligen Anerkennung als Rasse, den geforderten Standards entsprechen.

Vom F.C.I. wurden die vielen Hunderassen in vier Hauptgruppen aufgegliedert:

Diese Einteilung bezieht sich auf die ursprüngliche Verwendung der verschiedenen Hunderassen, zu welchem Zweck sie früher gehalten wurden und in welchen Bereichen sie heute noch eingesetzt werden.
Natürlich haben sich mit der Zeit die Aufgabengebiete gewandelt.
Die meisten der früheren Gebrauchshunde sind reine Gesellschaftshunde geworden, sie leben als Haushunde auf engstem Raum mit ihren Besitzern zusammen.
Trotzdem sind die von ihren Vorfahren vererbten Anlagen noch latent vorhanden, sie haben besondere Eigenschaften, die sie von anderen Hunderassen unterscheiden.

Hunderassen nach Verwendungszweck sortiert

Hunderassen Alphapetisch geordnet

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V  W   X   Y

A

B

C

D

Deutsche Bracke

Deutsche Dogge

Deutscher Boxer

Deutscher Jagdterrier

Deutscher Pinscher

Deutscher Schäferhund (Langstockhaar)

Deutscher Schäferhund (Stockhaar)

Deutscher Wachtelhund

Do Khyi

Deutscher Wolfsspitz

Dobermann

Dogo Argentino

Dogo Canario

Dreifarbiger Serbischer Laufhund

Drentse Patrijshond

Drever

Dunker

E

Englische Bulldogge

English Cocker Spaniel

English Foxhound

English Pointer

Englischer Setter

English Springer Spaniel

English Toy Terrier (Black and Tan)

Entlebucher Sennenhund

Epagneul bleu de Picardie

Epagneul Breton

Epagneul de Pont-Audemer

Epagneul Français

Epagneul Picard

Erdélyi Kopó

Eurasier

F

Field Spaniel

Fila Brasiliero

Finnen-Spitz

Finnischer Lapphund (Suomenlapinkoira)

Finnischer Laufhund

Flat Coated Retriever

Foxterrier (Drahthaar)

Fox Terrier (Glatthaar)

Français blanc et noir

Français blanc et orange

Français tricolore

Französische Bracke

Französische Bulldogge

G

Galgo Espanol

Gammel Dansk Honsehund

Gascon Saintongeois

Golden Retriever

Gonczy Polski

Gordon Setter

Gos d’Atura Catalá

Grand anglo-français blanc et noir

Grand anglo-français blanc et orange

Grand anglo-français tricolore

Grand Basset Griffon Vendéen

Grand bleu de Gascogne

Grand Gascon Saintongeois

Grand Griffon Vendéen

Greyhound

Griffon bleu de Gascogne

Griffon d’arret à poil dur Korthals

Griffon fauve de Bretagne

Griffon Nivernais

Groenendael

Großer Münsterländer Vorstehhund

Großer Schweizer Sennenhund

Großspitz

Grönlandhund

H

Haldenstövare

Hamiltonstövare

Hannoverscher Schweißhund

Harrier

Havaneser

Hellinikos Ichnilatis

Hokkaido

Hollandse Smoushond

Holländischer Schäferhund (Kurzhaar)

Holländischer Schäferhund (Langhaar)

Holländischer Schäferhund (Rauhhaar)

Hovawart

Hrvatski Ovcar

Husky

Hygenhund

I

Irish Glen of Imaal Terrier

Irish Red and White Setter

Irish Red Setter

Irish Soft Coated Wheaten Terrier

Irish Terrier

Irish Water Spaniel

Irischer Wolfshund

Islandhund

Istarski Kratkodlaki Gonic

Istarski Ostrodlaki Gonic

Italienisches Windspiel

J

Jack Russell Terrier

Japan Chin

Japan Spitz

Japanischer Terrier

Jura Laufhund

Jämthund

K

Kai

Kanaan Hund

Kanadischer Eskimohund

Kangal

Karelischer Bärenhund

Kaukasischer Schäferhund

Kerry Blue Terrier

King Charles Spaniel

Kishu

Kleiner Münsterländer

Kleinspitz

Komondor

Kontinentaler Zwergspaniel (Papillon & Phalene)

Korea Jindo Dog

Kraski Ovcar

Kritikos Lagonikos (Nationale Rasse)

Kromfohrländer

Kurzhaarige Istrianer Bracke

Kuvasz

L

Labrador Retriever

Laekenois

Lagotto Romagnolo

Laika (ostsibirisch)

Laika (Russisch-europäisch)

Laika (westsibirisch)

Lakeland Terrier

Lancashire Heeler

Landseer

Lapinporokoira

Leonberger

Lhasa Apso

Lundehund

Luzerner Laufhund

Löwchen

M

Magyar Agar

Magyar Vizsla (Drahthaar)

Magyar Vizsla (Kurzhaar)

Malinois

Mallorca Dogge

Mallorca Schäferhund

Malteser

Manchester Terrier

Maremmen Abruzzen Schäferhund

Mastiff

Mastín del Pirineo

Mastín Español

Mastino Neapolitano

Miniature Bull Terrier

Mioritic

Mittelasiatischer Schäferhund

Mittelspitz

Montenegrinischer Gebirgslaufhund

Mops

Mudi

Münsterländer

N

Nederlandse Kooikerhondje

Neufundländer

Norfolk Terrier

Norrbottenspets

Norwegischer Buhund

Norwegischer Elchhund (grau)

Norwegischer Elchhund (schwarz)

Norwegischer Lundehund

Norwich Terrier

Nova Scotia Duck Tolling Retriever

O

Ogar Polski

Old English Sheepdog (Bobtail)

Ostsibirischer Laïka

Otterhound

P

Papillon

Parson Russell Terrier

Pekingese

Perdigueiro Português

Perdiguero de Burgos

Perro de Agua Español

Perro de pastor catalán

Perro de pastor mallorquín

Perro Dogo Mallorquin

Perro sin Pelo del Perú

Peruanischer Nackthund

Petit Basset Griffon Vendéen

Petit Bleu De Gascogne

Petit Brabancon

Petit Gascon Saintongeois

Phalene

Pharaoh Hound

Pinscher

Podenco Andaluz (Nationale Rasse)

Podenco Canario

Podenco Ibicenco

Podengo Portugues

Poitevin

Polski Owczarek Nizinny (PON)

Polski Owczarek Podhalanski

Porcelaine

Portugiesischer Wasserhund

Posavski Gonic

Prager Rattler (Nationale Rasse)

Pudel

Pudelpointer

Puli

Pumi

Pyrenäen Schäferhund (Berger des Pyrénées)

Pyrenäen-Berghund

R

Rafeiro Do Alentejo

Rauhhaarige Istrianer Bracke

Rhodesian Ridgeback

Riesenschnauzer

Romanian Carpathian Shepherd Dog

Romanian Mioritic Shepherd Dog

Rottweiler

Russisch-Europäischer Laïka

Russischer Schwarzer Terrier

Russkiy Toy (Kurzhaar)

Russkiy Toy (Langhaar)

S

Saarloos Wolfhond

Sabueso Español

Saluki

Samojede

Sarplaninac

Save-Bracke

Schapendoes

Schillerstövare

Schipperke

Schnauzer

Schwarzwildbracke

Schwedischer Elchhund

Schwedischer Lapphund

Schwedischer Wallhund

Schwyzer Laufhund

Schwyzer Niederlaufhund

Scottish Terrier

Sealyham Terrier

Segugio Italiano a pelo forte

Segugio Italiano a pelo raso

Serbischer Laufhund

Serbski Gonic

Shar Pei

Shetland Sheepdog

Shiba

Shih Tzu

Shikoku

Siberian Husky

Silken Windsprite (Nationale Rasse)

Skye Terrier

Sloughi

Slovenský Cuvac

Slovensky Hrubosrstý Stavac

Slovenský Kopov

Slowakischer Rauhbart

Smålandsstövare

Southeastern European Shepherd

Spinone Italiano

Spitz

Srpski Trobojni Gonic

St. Bernhardshund

Stabijhoun

Staffordshire Bull Terrier

Steirische Rauhhaarbracke

Stichelhaariger Bosnischer Laufhund

Suomenajokoira (Finn. Laufhund)

Suomenlapinkoira

Sussex Spaniel

Südrussischer Ovtcharka

T

Taigan (Nationale Rasse)

Taiwan Dog

Teckel

Tervueren

Thai Bangkaew Dog

Thai Ridgeback Dog

Tibet Spaniel

Tibet Terrier

Tiroler Bracke

Tornjak

Tosa

Tschechoslowakischer Wolfhund

U

Uruguayischer Cimarron

V

Vieräugl

Volpino Italiano

Västgötaspets

W

Weimaraner

Weißer Schweizer Schäferhund

Welsh Corgi Cardigan

Welsh Corgi Pembroke

Welsh Springer Spaniel

Welsh Terrier

West Highland White Terrier

Westfälische Dachsbracke

Westsibirischer Laïka

Wetterhoun

Whippet

Windspiel

Wolfsspitz

X

Xoloitzcuintle

Y

Yorkshire Terrier

Z

Zentralasiatischer Owtscharka

Zwergpinscher

Zwergspitz

Das könnte dich auch interessieren: