Griffon d’arret à poil dur Korthals

Griffon d’arret ä poil dur

Griffon d’arret à poil dur Korthals – Rassebeschreibung

Der Holländer Edward K. Korthals schuf diesen apportierenden Vorstehhund Ende des 19. Jahrhunderts durch eine weitgehend unbekannte Kombination verschiedener zentraleuropäischer Vorstehhundrassen.
Da Edward Korthals nach Frankreich umzog, um seine Arbeit dort fortzusetzen, wurde die Hunderasse als französisch betrachtet.

Der Hund ist gründlich beim Arbeiten und ein ausgezeichneter Apporteur sowohl auf dem Land als auch im Wasser.
Die Rasse kommt auf dem Kontinent selten vor, ist aber seit langem in den USA vertreten.

Video: Griffon Korthals

Ursprung:

Frankreich

Lebenserwartung:

10 – 12  Jahre

Größe:

Rüde 55-60 cm
Hündin 50-55 cm.

Gewicht:

Hündin: 23–27 kg
Rüde: 23–27 kg

Standard:

Der Korthals Griffon ist ein robuster und ziemlich grobknochiger Hund mit reichlichem, rauhem Haarkleid und sehr guter Beweglichkeit.

Kopf:

Groß, lang, reichlich behaart mit kräftigem Schnauzbart und buschigen Augenbrauen, mittelbreites Schädeldach, langer und viereckiger Fang, brauner Nasenspiegel.

Augen:

Groß und etwas bedeckt von den reichlich behaarten Augenbrauen, gelb oder braun mit klugem Ausdruck.
Ohren:

Mittelgroß, ziemlich hoch angesetzt, ruhend bis zum Kinn reichend und reichlich behaart.

Hals:

Mittellang und trocken.

Körper:

Tiefer aber nicht breiter Brustkorb, gerader und starker Rücken, breite und starke Lendenpartie und Kruppe, leicht aufgezogene Bauchlinie.

Gliedmaßen:

Gut gewinkelte Vorder- und Hinterläufe mit kräftigem Knochenbau, gerade und parallel, reichlich behaart und muskulös.

Pfoten:

Rund, stark mit elastischen und starken Ballen.

Rute:

Wird vertikal und mit der Spitze ein wenig nach oben gebogen getragen, reichliche Behaarung.

Haarkleid:

Hart und grob mit dichter Unterwolle.

Farbe:

Stahlgraue Grundfarbe mit kastanienfarbigen Abzeichen erwünscht.

 Das könnte dich auch interessieren:

*Affiliate Link – wie du guter-Hund.de unterstützen kannst

Grafik Hunderassen Übersicht

Wenn Du Erfahrungen mit der Hunderasse oder Fragen hast, dann hinterlass doch einen kurzen Kommentar.

Kommentar hinterlassen zu "Griffon d’arret à poil dur Korthals"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*