Kong

Kong Kauspielzeug für Hunde

Kong – das beliebteste Kauspielzeug für Hunde

Der Kong ist das wohl beliebteste Kauspielzeug für Hunde auf der ganzen Welt und das seit über vierzig Jahren.

braun weisser Hund mit KongDer Kong ist bei Hunden auch deshalb so beliebt, weil er die instinktiven Bedürfnisse von Hunden zu kauen befriedigt.

schwarzer Hund hat einen KongDer Kong kann befüllt werden, was einen unwiderstehlichen Reiz auf Hunde ausübt.

Hund rennt zum KongHunde lieben den Kong und die Art und Weise, wie er abprallt, hält sie beschäftigt.

Der Kong ist hart genug für ein befriedigendes Kauen und ist trotzdem super haltbar.

Der Kong wird aus haustiersicherem Gummi hergestellt.

Der Kong wird weltweit von Tierärzten und Hundetrainern empfohlen.

KONG - Classic
KONG - Classic*
von KONG
Unverb. Preisempf.: € 7,99 Du sparst: € 3,00 (38%)  Preis: € 4,99 Jetzt hier bei ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kong Extreme ( 7 cm )
Prime Preis: € 9,89 Jetzt hier bei ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kong Extreme ( 10 cm )
Unverb. Preisempf.: € 13,59 Du sparst: € 4,60 (34%) Prime Preis: € 8,99 Jetzt hier bei ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kong Extreme ( 13 cm )
Unverb. Preisempf.: € 20,59 Du sparst: € 7,60 (37%) Prime Preis: € 12,99 Jetzt hier bei ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
KONG - Puppy
KONG - Puppy*
von KONG
Unverb. Preisempf.: € 7,09 Du sparst: € 2,10 (30%)  Preis: € 4,99 Jetzt hier bei ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kong Senior ( Gr. M )
Prime Preis: € 12,62 Jetzt hier bei ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
KONG Wobbler
KONG Wobbler*
von Hunter International GmbH
 Preis: € 14,65 Jetzt hier bei ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Über Den Hersteller

Der Gründer von Kong, Joe Markham, liebte seinen ausgebildeten Polizeihund Fritz, aber nicht seine zerstörerischen Kaugewohnheiten.
Fritz spielte und kaute gerne auf Steinen, Stöcken und anderen schädlichen Gegenständen die seinen Zähnen nicht gut taten.

Fritz ‚Zähne ließen nach und sein Bedürfnis nach Stimulation und Spiel wurde nicht befriedigt.
Joe wusste nicht was er tun konnte damit Fritz das kauen auf den schädlichen Dingen sein lässt.

Als Joe eines Tages an einem VW-Bus arbeitete, begann er Teile von Autoreifen zu werfen damit Fritz nicht auf Steinen kaute.
Fritz war sofort begeister holte das Gummiteil und ließ es in Joes Schoß fallen, um zu spielen.
Das unberechenbare Abprallen und die Zähigkeit des Gummis inspirierten Joe und so erfand er den Kong.