Kühlwesten

Hund kühlt sich ab

Kühlweste für deinen Hund – Wellness an heißen Tagen

Kühlwesten für Hunde sind dazu gedacht, deinem Hund bei heißem Wetter und in der Sonne ein angenehmeres Gefühl zu geben.
Du kannst ihn mit einer Kühlweste ohne Badewanne oder Gartenschlauch abkühlen.

Durch die langsame Wasserverdunstung entsteht eine kühlende Luftschicht, die deinem Hund eine deutlich Abkühlung verschafft.
Das ist gerade bei älteren oder übergewichtigen Hunden sehr wichtig.
Es freut sich jeder Hund, über die Abkühlung durch eine Kühlweste an heißen Tagen.

WARNHINWEIS –> Auch mit einer Kühlweste dürfen Hunde im Sommer, nicht alleine im Auto bleiben.

Video: Ruffwear Kühlweste

Die Kühlweste aus dem Video kannst du dir hier bei Amazone anschauen.

Was sind Hundekühlwesten?

Kühlwesten sind im wesentlichen Hundewesten, die helfen, deinen Hund durch den Prozess der Verdunstung zu kühlen .

Die Kühlung durch Verdunstung funktioniert äußerst einfach und wurde von fast jeder menschlichen Zivilisation seit dem Bau der Pyramiden durch die Ägypter benutzt.
Diese Technologie wird heute noch in Form von Sumpfkühlern eingesetzt, die wie kleine Klimaanlagen funktionieren.

Video: Hurtta Kühlweste

Die Kühlweste aus dem Video kannst du dir hier bei Amazone anschauen.

Die Verdunstungskühlung ist das gleiche Prinzip wie wenn man schwitzt.

Es benötigt Energie, damit ein Wassertropfen von einem flüssigen in einen gasförmigen Zustand übergeht.
Diese Energie wird aus der Luft, die das Wasser umgibt, gezogen, was zu einem geringen Temperaturabfall führt.
Wenn du genug Wasser verdunstest, kann der resultierende Temperaturabfall erheblich sein.
Du kannst dies erreichen, indem du einfach Ihren Hund nass machen, bevor ihr in der heißen Sonne spazieren geht, aber er wird wahrscheinlich trocknen, bevor euer Spaziergang vorbei ist.
Außerdem verdunstet Wasser nicht besonders leicht aus dem Fell und die Verdunstungskühlung ist daher nicht sehr gut.

Kühlwesten sind mit speziellen Materialien entwickelt, die die Verdampfungsgeschwindigkeit beschleunigen.

Während diese Verdunstung wird die Luft rund um den Körper des Hundes gekühlt.
Dein Hund hat nicht mehr so sehr unter der Hitze zu leiden.

Video: Easidri Kühlweste

Die Kühlweste aus dem Video kannst du dir hier bei Amazone anschauen.

Wie funktionieren Kühlwesten

Kühlwesten legt man  einfach für ein paar Minuten kaltes Wasser.
Danach wringt man die Weste kurz aus und zieht Sie seinem Hund an.
Fertig.

Wenn ihr länger unterwegs seit kannst du die Kühlweste einfach wieder nass machen um die Kühlwirkung aufzuladen.
Hundebesitzer lieben es, dass sie ihren Hund in den heißesten Monaten des Jahres laufen lassen können, ohne sich Sorgen darüber machen zu müssen, dass er überhitzt.

Was eine gute Kühlweste ausmacht.

Kühlwesten müssen richtig passen

Manche Hunde tragen mehr Kleidung als andere, aber kein Hund trägt gerne Dinge, die nicht gut passen.
Um sicherzustellen, dass dein Hund bereit ist, seine neue Kühlweste zu tragen, solltest du sicher sein, dass du einen Stil auswählst, der für den Körpertyp deines Hundes geeignet ist und dem Hund auch richtig passt.

Achte immer auf die Größenangaben des Herstellers und verlassen dich auf die Maße deines Hundes anstatt auf sein Gewicht.
So bekommt dein Hund eine Kühlweste die auch passt.

Die Kühlweste sollten deinen Hund eine angemessene Zeit kühlen.

Eine Kühlweste, die in 5 Minuten vollständig trocknet und dann nicht mehr kühlt ist ziemlich wertlos

Die besten Kühlwesten reflektieren die Sonnenhitze

Obwohl die Kühlung durch Verdunstungskälte die vorrangige Methode ist, mit der Kühlwesten die Temperatur deines Hundes senken, enthalten einige gute Kühlwesten Materialen die den Rücken und die Seiten Ihres Hundes vor den Sonnenstrahlen schützen.
Dein Hund ist dadurch noch besser vor der Hitze geschützt.

Die Kühlweste sollte so konstruiert sein, dass sie gut mit dem Geschirr oder Halsband zusammenpassen .

Du solltest also eine Kühlweste wählen, bei der Du auch das Hundegeschirr oder Halsband anlegen kannst.

Einige Kühlwesten verfügen über einen Leineclip, mit dem du die Weste als Geschirr verwenden kannst.

Die Kühlwesten sollten das Fell deines Hundes trocken halten .

Nasses Fell kann für Ihren Hund irritierend sein und sogar zu Scheuer- oder Hautproblemen führen.
Ein wenig Feuchtigkeit ist kein Problem, aber du solltest Westen vermeiden, die das Fell deines Hundes dauerhaft Nass machen.

Meine Empfehlung:

Ruffwear Kühlweste

Meine Empfehlung

Die Ruffwear Swamp Cooler ist eine der beliebtesten Kühlwesten für Hunde und bietet eine wunderbare Möglichkeit, deinen Hund während des langen, heißen Sommers kühl zu halten.

Diese Kühlweste hält die Hunde sowohl durch die Verdunstung (aufgrund der Feuchtigkeit transportierenden Außenschicht) als auch durch Wärmereflexion kühl.
Sie hat eine absorbierende mittlere Schicht, die Wasser speichert, und eine innere Schicht, die eine kühlende Wirkung auf den Hund überträgt.
Aufgrund der seitlichen Schnallen ist die Weste einfach an und auszuziehen.

Hier kannst du dir die Kühlweste bei Amazon anschauen

ACHTUNG WICHTIG!
Verwende niemals ein Kühlwest aus dem Kühlschrank oder gar aus einem Gefrierfach.
Hunde können das Kühlweste bei zu starker Kühlung nicht eigenständig entfernen. 

Das könnte dich auch interessieren:

Weitere coole Hundesachen findest du hier

Hund im See

*Affiliate Link – wie du guter-Hund.de unterstützen kannst