Kühlhalsband für Hunde

Kühlhalsband für Hunde

Die besten und beliebtesten Kühlhalsbänder im Sommer 2021 für Hunde

Eine tolle Abkühlung für unterwegs

Obwohl dein Hund in einer Reihe von Dingen super sein kann, gehört das Abkühlen nicht dazu.

Sein Körper schwitzt nicht so wie dein Körper.
Hunde haben nur sehr wenige Schweißdrüsen und sie befinden sich alle in den Pfoten – nicht sehr effizient.

Kühlhalsbänder die Nass gemacht werden, funktionieren durch Verdunstung.
Kühlhalsbänder die im kaltem Wasser eingeweicht werden sollen die überschüssige Körperwärme des Hundes aufnehmen, wenn das Wasser verdunstet.

Video: Kühlhalsbänder für Hunde – Aqua Cool Keeper und Quick Cooler

Das Kühlhalsband aus dem Video kannst du dir hier bei Amazone anschauen.

Laut Hersteller sind Kühlhalsbänder die ideale Abkühlung für unterwegs

Ein Kühlhalsband soll dabei helfen, deinen Hund bei heißen Tagen vor Hitzschlag zu schützen.

Laut Hersteller kühlt es deinen Hund wenn:

  • das Wetter zu heiß ist
  • auf Reisen
  • während einer Autofahrt im Sommer
  • sportliche Aktivitäten / Spiele im Freien

es soll deinen Hund vor:

  • übermäßiger Hitzebelastung
  • erhöhter Körpertemperatur
  • Hitzestress
  • Atemnot auf Grund von Hitzebelastung
  • Beruhigt und beugt Austrocknung vor
  • Lindert Schmerzen, Unwohlsein und Stress durch die Hitze

Eigenschaften:

  • Funktioniert einfach mit Wasser
  • kurze Eintauchzeit
  • Wiederverwendbar / waschbar
  • Sicheres und ungiftiges Produkt

WARNHINWEIS ! 

Auch mit einem Kühlhalsband dürfen Hunde im Sommer, nicht alleine im Auto bleiben.

So funktionieren Kühlhalsbänder

Leg das Kühlhalsband für kurze Zeit in kaltes Wasser und dein Hund soll laut Hersteller in wenigen Minuten eine erfrischende Abkühlung erhalten.
Wasser aktiviert das Kühlgel, dass die Körperwärme des Hundes absorbiert.

Die Wärme wird durch den Verdampfungsprozess freigesetzt.
Das soll eine eine sofortige und kontinuierliche Kühlung ermöglichen.

Wiederverwendbar und waschbar

Eine schnelle Handwäsche mit einer milden Seife in kaltem oder warmem Wasser und das Kühlhalsband soll so gut wie neu sein.
Sie sind immer wieder verwendbar.

Der Hals deines Hundes ist ein Schlüsselbereich, um den Rest des Körpers abzukühlen.
Dort befinden sich einige große Blutgefäße, die die Kälte auf andere Bereiche verteilen können.

Kein Gefrierschrank oder Kühlschrank nötig

Leg dein Kühlhalsband für ein paar Minuten in kaltes Wasser und in wenigen Minuten soll dein Hund eine erfrischende Abkühlung erhalten.

Wie lange kühlt ein Kühlhalsband?

Das kann man Pauschal nicht sagen.
Die Hersteller geben eine Kühlzeit von bis zu 5 Tagen an.
Das halte ich jedoch für sehr, sehr übertrieben.
Ich denke wenn ein Kühlhalsband 2- 3 Stunden nennenswert kühlt, wäre es schon vollkommen in Ordnung
Das hängt jedoch von der Außentemperatur und der Aktivität des Hundes ab.

Eine Übersicht der beliebtesten Kühlhalsbänder bei Amazon

Aqua Coolkeeper Pacific Kühlhalsband

  • In 6 Größen erhältlich (XS bis SG )
Kühlhalsband für Hunde - kühlendes Halsband - Gr. L - Red Western
59 Bewertungen
 Preis: € 11,90 Jetzt hier bei ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Aqua Coolkeeper Pacific Kühlhalsband

  • In 3 Farben erhältlich 
Aqua Coolkeeper Kühlendes Halsband
36 Bewertungen
 Preis: € 11,95 Jetzt hier bei ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Aqua Coolkeeper Kühlendes Halsband

Aqua Coolkeeper Pacific Kühlhalsband
48 Bewertungen
Unverb. Preisempf.: € 11,96 Du sparst: € 3,73  Preis: € 8,23 Jetzt hier bei ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

ACHTUNG WICHTIG!

Verwende niemals ein Kühlhalsband aus dem Kühlschrank oder gar aus einem Gefrierfach.
Hunde können das Kühlhalsband bei zu starker Kühlung nicht eigenständig entfernen. 

Das könnte dich auch interessieren:

Trendige Dog Motive

Hunde Shirt Vorschaubild

Dog Mom Shirts

Dog Mom Vorschaubild

Retro Dog Shirts

Retro 5 Mockup