Deutsche Bracke

Deutsche Bracke

Deutsche Bracke – Rassebeschreibung

Deutsche Bracke mit WelpenVon den zahlreichen Bracken oder Spürhunden blieb in Deutschland nur die Westfälische Bracke übrig.

Die bedeutendste lokale Varietät war die dreifarbige Sauerländer Holzbracke.
Durch die Verschmelzung mit den lokalen Schlägen entstand ein einheitlicher Typ.

Die Rasse wurde vor allem für die Hasen-, Fuchs- und Kaninchenjagd eingesetzt.

Deutsche Bracke Welpe auf WieseDie Deutsche Bracke ist ein tüchtiger, treibender Hund mit einem klangvollen, melodiösen Spurlaut.
Sie arbeitet ebenso effektiv als Spürhund.

Video: Deutsche Bracke Bella von Rügen Stöberhundwelpen am Wildacker

Dieses YouTube Video wurde Datenschutz konform eingebunden

Der Deutsche Bracken Experte Helmut Mückel klärt, ob die Hunderasse zu dir passt!

Die Auswahl der richtigen Hunderasse ist mit entscheidend ob Mensch und Hund miteinander harmonieren.

Deshalb habe ich Herrn Helmut Mückel gebeten mir folgende Fragen zur Hunderasse zu beantworten.

Helmut Mückel

Helmut Mückel

Herr Mückel ist Hauptzuchtwart beim Deutschen Bracken Club e.V.

Herr Mückel züchtet sehr erfolgreich Deutsche Bracken unter dem Zwingernamen vom Schwarzbach

Für wen ist die Deutsche Bracke geeignet?

Würden Sie die Rasse einem Anfänger empfehlen?

  Die Rasse ist nur für Jäger geeignet, sehr hoher Jagdtrieb. Für Jungjäger geeignet.

Ist die Rasse für Familien geeignet?

  Deutsche Bracken sind meutefähig und ein problemloser Familienhund.

Ist die Hunderasse für Familien mit Kindern geeignet?

  Für Kinder geeignet so lange auf befriedeten Grundstück außerhalb wegen Jagd trieb nur an der Leine führbar.

Ist die Rasse für ältere Personen geeignet?

  Ja soweit diese ihn jagdlich einsetzen.

Wie verhalten sich Deutsche Bracken zu anderen Haustieren und Hunden?

Mit Hunden kein Problem andere Haustiere Erziehungssache.

Ist die Rasse ein guter Wachhund?

Nein

Beschäftigungsaufwand

Wie oft und wie lange sollte man täglich mit einer Deutschen Bracke spazieren gehen?

  Deutsche Bracken sind Laufhunde also weit bewegen.

Wie hoch ist der Beschäftigungsbedarf? Ist die Rasse eher sportlich oder eher gemütlich?

  Jagdlicher Einsatz Stöberjagden Nachsuchen ect.

Erziehung

Ist die Hunderasse leicht zu erziehen?

Wenn eine frische Fährte in der Nase nicht mehr zurückzurufen warten bis er selber

wieder kommt kann 2 Stunden dauern. Gehört außerhalb des Grundstücks generell

an die Leine.

Pflege / Gesundheit

Wie hoch ist der Pflegeaufwand?

  Gering

Verlieren die Hunde viel Haare?

  Normal

Ist die Hunderasse krankheitsanfällig?

  Nein

Gibt es Hundekrankenheit die vermehrt bei der Deutschen Bracke auftreten?

    Vermehrt auftretend keine.

Ernährung

Welche Hundefutter können Sie empfehlen?

  In der Jagdsaison energiereiches Futter

Hundesport

Ist die Rasse für den Hundesport geeignet?

    Nein

Rasse spezifisch

Wie hoch ist die Lebenserwatung bei der Rasse?

  ca 15 Jahre

Was kostet ungefähr ein Hund dieser Rasse?

  ca 800.- Euro

Wie hoch sind die monatlichen Unterhaltungskosten (Futter, Tierarzt usw.)

  Entsprechen einem mittelgroßen Hund

Hundebuch

Können Sie ein gutes Buch, über Deutsche Bracken empfehlen?

  Bracken im jagdlichen Einsatz von Michal Tandler

Vielen Dank, an unseren Deutschen Bracken Experten Helmut Mückel, für das ausführliche beantworten der Fragen 

Der Deutsche Bracken Club e.V ist die richtige Adresse

Deutscher Bracken Club e.V – Jagdhundetratition seit 1896
Forsthaus Ehu
59846 Sundern

www.deutscher-bracken-club.de

Deutsche Bracken Züchter in Deutschland

Wenn Sie eine Deutsche Bracke erwerben möchten, wenden Sie sich bitte an den Deutschen Bracken Club e.V

Standard:

Deutsche Bracke Welpe im GartenDie Deutsche Bracke ist ein weniger als mittelgroßer, ziemlich leichter, eleganter und edler Hund.

Kopf:

Deutsche Bracke Welpe klaut SockenLanggestreckt, ziemlich leicht und trocken mit leicht gewölbter Stirn und leichtem Hinterhauptstachel.

Leichter Stop, leicht konvexer Nasenrücken, anliegende Lefzen und gut gebauter Kiefer.

Der Nasenspiegel besitzt einen bellen, fleischfarbigen Streifen in der Mitte und ist umgeben von dunkeln pigmentierten Seiten.

Augen:

Dunkel mit freundlichem Ausdruck.

Ohren:

Ziemlich lang und breit mit abgerundeter Spitze.

Gebiß:

Scherengebiß.

Hals:

Mittellang und stark.

Körper:

Tiefer und langer Brustkorb mit normal gewölbten Rippen.
Leicht konvexe Rückenlinie, Lende und Kruppe leicht gewölbt.

Gliedmaßen:

Normal gewinkelte Vor- und Hinterhand.
Gerade und mus¬kulöse Hinterschenkel.

Pfoten:

Oval, stark und deut¬lich geschlossen.

Rute:

Lang und nicht besonders kräftig, ziemlich langes Haar unter der Rute.
Sie wird hängend oder säbelförmig getragen.

Haarkleid:

Für einen Kurzhaarhund ziemlich lang, sehr dicht mit reichlich behaarter Bauchseite.

Farbe:

Rot bis gelb mit schwarzem Sattel oder Mantel und einer durchgehen¬den weißen Blesse und Nase, weißer Halsring, weiße Brust und weiße Flecken an Pfoten und Rutenspitze.

Widerristhöhe:

40-53 cm.

  Mein Buchtipp für Dich!

Darum Bracken!: Der ideale Hund für Bewegungsjagd und Nachsuche
11 Bewertungen
Prime Preis: € 24,90 Jetzt hier bei ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 Das könnte dich auch interessieren:

*Affiliate Link – wie du guter-Hund.de unterstützen kannst

Grafik Hunderassen Übersicht