Hrvatski ovčar

Hrvatski Ovcar

Hrvatski ovčar (Kroatischer Schäferhund) – Rassebeschreibung

Der Kroatische Schäferhund ist ein Hütehund, der sowohl bewacht als auch hütet.
Er soll mit den ungarischen Hirtenhundrassen verwandt sein, was man anhand verschiedener Merkmale erkennen kann.

Die Hunderasse hat einen ausgeprägten Wachinstinkt, ist außerdem ziemlich rauflustig und deshalb nicht geeignet für unerfahrene Hundebesitzer.
Sie ist außerhalb der Herkunftsregion nur selten zu finden.

Video: Croatian Sheepdog – Hrvatski ovcar

Alternativer Name:

Kroatischer Schäferhund

Ursprung:

Kroatien

Alter:

10 bis 13 Jahre

Größe:

Rüden: 40 – 53 cm

Hündinnen: 40 – 53 cm

Gewicht:

Rüden: 13 – 20 kg

Hündinnen: 13 – 20 kg

Standard:

Der Kroatische Schäferhund ist ein fast mittelgroßer, leicht rechteckiger und sehr beweglicher Hund.

Kopf:

Ziemlich leicht, die Nase ist kürzer als das Schädeldach.
Unbedeutender Hinterhauptstachel, spärlicher Stop, sehr flache Stirnfurche und nicht besonders markante Augenbrauenbogen. Abgerundete Backen, flacher Nasenrücken, gut entwickelter Kiefer, etwas stumpfes Nasenprofil, anliegende und gut pigmentierte Lefzen, schwarzer Nasenspiegel.

Augen:

Mittelgroß, mandel¬förmig, kastanienbraun bis schwarz mit lebhaftem Ausdruck.

Ohren:

Ziemlich weit voneinander auf der Seite des Schädels angesetzt, dreieckig, aufrechtstehend und mittellang.

Gebiß:

Scherengebiß.

Hals:

Mittellang und trocken.

Körper:

Ziemlich langer und tiefer Brustkorb mit deutlich gewölbten Rippen, ziemlich breiter Brust.
Der Widerrist ist nicht markant, der Rücken ist kurz und muskulös.
Leicht abfallende, breite und muskulöse Kruppe, leicht aufgezogene Bauchlinie.

Gliedmaßen:

Ziemlich leichter Knochenbau und etwas offene Winkelung in der Vor- und Hinterhand.
Gerade und parallele Vorderläufe und parallele Hinterläufe.
Muskulöse Schultern, Läufe und Hinterschenkel.

Pfoten:

Klein, deutlich geschlossen mit starken Ballen und schwarzen oder grauen Krallen.

Rute:

Ziemlich hoch angesetzt, mit langen und zerzausten Haaren versehen.
Wird in Ruhe tief getragen, in Bewegung über den Rücken.
Angeborene Stummelrute kommt vor.

Bewegung:

Ziemlich kurz, aber frei.

Haarkleid:

Ca. 7-14 cm lang, dicht und gewellt/gelockt auf dem Körper, kurz im Gesicht und auf der Vorderseite der Beine, was charakteristisch für die Rasse ist.

Farbe:

Schwarz.
Weiße Abzeichen sind unter dem Hals, auf der Brust und unter dem Brustkorb erlaubt.

Kroatische Hunderassen

Kroatische FlaggeHunderassen die Ihren Ursprung in Kroatien haben

…. hier findest du eine Übersicht der kroatischen Hunderassen

[icon name=“thumbs-o-up“ class=““ unprefixed_class=“fa-1x“] Das könnte dich auch interessieren:

Grafik Hunderassen Übersicht

Wenn Du Erfahrungen mit der Hunderasse oder Fragen hast, dann hinterlass doch einen kurzen Kommentar.

5 Kommentare

  1. Hallo, ich finde die Rasse sehr interessant und habe zwei Fragen.
    Gibt es rein Weiße Hunde und haben sie Fell oder Wolle als Langhaar?
    Mit freundlichen Grüßen
    Sigrun Roißl

    1. Hallo Sigrun,

      es gibt keine rein Weißen Hunde.
      Die Grundfarbe beim Hrvatski Ovcar ist immer schwarz.

      Das Haar darf nie wollig sein.

      Viele Grüße

      Hans Peter

    2. Hallo Sigrun, weiße Hunde gibt es nicht, aber sehr hübsche weiße Abzeichen an einigen. Das Fell ist wellig bis lockig und sehr pflegeleicht. Ich kämme unsere Maus regelmäßig durch und das Fell glänzt immer. Sie haart wenig. Eigentlich nur im Frühjahr und im Herbst etwas, dann bürste ich sie einfach etwas häufiger, um übermäßig viele Haare in der Wohnung zu vermeiden. Da die Haare sehr weich und flauschig sind, sind sie auch nicht sehr störend.
      Im übrigen ist es eine ganz tolle Hunderasse. Unsere Maus ist extrem loyal gegenüber ihrer Familie. Sie ist sehr unternehmungslustig und begleitet mich beim Ausreiten, Joggen und am Mountainbike. Im Urlaub ist es auch toll mit ihr. Da diese Rasse sehr agil ist, liebt sie Bergtouren genau so wie lange Spaziergänge am Strand. Dieses Jahr war sie mit uns an der Nordsee und in Österreich. Also einfach klasse. Es macht sehr viel Spaß mit ihr unterwegs zu sein.

      Ganz liebe Grüße und viel Spaß mit deinem Hund

      Michaela Schneider

  2. Ich finde die Rasse interessant, sie wird auch für Hundesport angepriesen (ich mache Obedience). Ich finde leider nirgendwo einen Hinweis auf Züchter – den Kroatischen Kennel Club habe ich im Netz gefunden. Gibt es tatsächlich keinen Züchter in Deutschland? Und warum nicht?

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert